Android

Wie Sie endgültig gelöschte Videos auf Android wiederherstellen: Schritt-für-Schritt-Anleitung

"Ich habe versehentlich eine Reihe von Videos auf meinem Android Handy dauerhaft gelöscht. Wie kann ich sie wiederherstellen? Ich kann sie auch bei Google Fotos nicht finden".

- von Quora

Egal, ob Sie ein Android-Nutzer oder ein iOS-Nutzer sind, der Verlust wichtiger Daten ist etwas, das Sie nicht vermeiden können. Viele Menschen verlieren wichtige Daten und fragen nach möglichen Lösungen, um endgültig gelöschte Videos auf Android wiederherzustellen. Glücklicherweise können Sie die verlorenen Daten wiederherstellen. Dieser Guide zeigt Ihnen, wie Sie endgültig gelöschte Videos auf Android wiederherstellen können.

Wie man endgültig gelöschte Videos auf Android ohne Backup wiederherstellt

Wenn Sie bereit sind, dauerhaft wiederherstellen Videos Android, springen in den brillanten Methoden unten angegeben.

1. Gelöschte Videos unter Android von kürzlich gelöscht wiederherstellen

Wenn Sie Daten oder Videos von Ihrem Android-Gerät löschen, werden die Daten nicht endgültig gelöscht. Wenn es weniger als 30 Tage her ist, dass Sie die Daten gelöscht haben, können Sie stattdessen das Kürzlich gelöscht Album besuchen, um auf die verlorenen Daten zuzugreifen. Hier erfahren Sie, wie Sie endgültig gelöschte Videos auf Android über den Ordner "Kürzlich gelöscht" wiederherstellen können.

  • Starten Sie die Galerie und rufen Sie die Alben auf.

    Besuchen Sie die Alben
  • Springen Sie auf die Unterseite der Seite und rufen Sie das Symbol "Kürzlich gelöscht" auf.

    starten Sie das kürzlich gelöschte Symbol
  • Wählen Sie die Videos, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie anschließend auf "Wiederherstellen".

    click on restore icon

2. Dauerhaft gelöschte Videos für Android mit Android Datenrettungssoftware wiederherstellen

Mit UltData for Android haben Sie die beste Video-Wiederherstellungssoftware gefunden, um endgültig gelöschte Android-Videos wiederherzustellen. UltData for Android bietet Ihnen ein einfaches Interface, mit dem Sie verlorene Daten durch Scannen Ihres Geräts wiederherstellen können. Darüber hinaus bietet UltData for Android eine Datenvorschau, mit der Sie die Daten überprüfen und die Art der Daten auswählen können, die Sie wiederherstellen möchten.

Hauptmerkmale von UltData for Android:

  • Ermöglicht es Ihnen, endgültig gelöschte Android-Videos ohne Backup wiederherzustellen.
  • Kompatibel mit allen Android-Versionen und 100% sicher.
  • Verlorene Videos ohne Root wiederherstellen, und das mit schneller Scan-Geschwindigkeit.
  • Wiederherstellen und automatische Verbesserung der Auflösung der wiederhergestellten Daten.

Hier finden Sie einen detaillierten Guide, wie Sie mit UltData for Android endgültig gelöschte Videos auf Android wiederherstellen können.

  • Starten Sie die UltData for Android, nachdem Sie sie auf dem Computer installiert haben. Fahren Sie fort, indem Sie den Punkt "Verlorene Daten wiederherstellen" wählen.

    Wählen Sie die Option Verlorene Daten wiederherstellen
  • Verbinden Sie Ihr Android-Gerät über das OEM-USB-Kabel. Bevor Sie den Scan-Vorgang durchführen, müssen Sie das USB-Debugging des Android-Geräts einschalten.

    drücken Sie auf den USB-Ladeanschluss
  • Klicken Sie auf "Weiter", um die Suche nach den verlorenen Daten oder Videos auf dem Android-Gerät zu starten.

    Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter
  • Überprüfen Sie den Bericht und klicken Sie dann auf "Wiederherstellen", um mit der Wiederherstellung der verlorenen Daten zu beginnen.

    die Daten überprüfen

Wie man endgültig gelöschte Videos von Android mit Backup wiederherstellt

Das Wiederherstellen von endgültig gelöschten Videos von Android ist auch mit einem Backup möglich. Folgen Sie den unten aufgeführten Methoden, um zu erfahren, wie Sie gelöschte Videos auf einem Android Handy mit einem Backup wiederherstellen können.

1. Dauerhaft gelöschte Videos auf Android mit Google Fotos wiederherstellen

Wenn Sie sich mit Ihrem Google-Konto angemeldet haben, können Sie die verlorenen Daten von Ihrem Android-Gerät mit Google Fotos wiederherstellen. Dort werden in der Regel alle Fotos und Videos gespeichert, die dem Android-Gerät hinzugefügt wurden. Selbst wenn die Dateien gelöscht wurden, können Sie sie also immer noch über Google Fotos abrufen.

  • Starten Sie die Fotos-App auf dem Android-Gerät, um den Vorgang zu beginnen.

    Starten Sie die Fotos-App
  • Suchen Sie nach den gelöschten Fotos oder Videos, die Sie wiederherstellen möchten, und wählen Sie das Symbol mit den drei Punkten am unteren Rand, um die verlorenen Daten wiederherzustellen.

    wählen Sie das Drei-Punkte-Symbol
  • Tippen Sie auf "Herunterladen", um die verlorenen Daten von Ihrem Android-Handy mit Hilfe von Google Fotos wiederherzustellen.

    Klicken Sie auf Download

2. Dauerhaft gelöschte Android-Videos von Google Drive wiederherstellen

Ein weiterer effizienter und zuverlässiger Weg, um die verlorenen Daten von einem Android-Gerät wiederherzustellen, ist die Verwendung von Google Drive.

  • Starten Sie die Google Drive App und melden Sie sich bei Ihrem Konto an.
  • Um das Dropdown-Menü aufzurufen, tippen Sie auf die drei horizontalen Linien in der oberen rechten Ecke.
  • Wählen Sie "Backups" aus dem Menü. Suchen Sie dann die gelöschten Videos und stellen Sie sie auf Ihrem Handy wieder her.

    Wiederherstellung verlorener Videos von Google Drive

Fazit

Wenn Sie feststellen, dass ein Android-Video versehentlich gelöscht wurde, vertreibt dieser Beitrag all Ihre Sorgen. Er zeigt Ihnen, wie Sie endgültig gelöschte Videos auf Android wiederherstellen können, indem er einige der besten Methoden nennt.

Abgesehen davon, dass Sie verlorene Android-Videos mit einem Backup wiederherstellen können, haben wir die empfehlenswerten Wege aufgelistet, wie Sie verlorene Android-Videos mit einem Backup wiederherstellen können - dank der hervorragenden Funktionen von UltData for Android. Es ermöglicht Ihnen die Wiederherstellung verschiedener Datentypen unter Beibehaltung der ursprünglichen Datenqualität.

  Aktualisiert am 2024-06-25 / Aktualisiert für  Android Daten Tipps

(Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bestätigen)

(0 Abstimmungen, Durchschnitt: 5.0 aus 5 )

Beteiligen Sie sich an der Diskussion und geben Sie Ihre Stimme hier ab