Android

Xiaomi/Redmi/Poco FRP umgehen: Alles was Sie wissen sollten

4uKey for Android

20
% Rabatt

ZUSÄTZLICHE

20% RABATT

ZUSÄTZLICHE 20% RABATT

Seit ich mein Redmi 9A zurückgesetzt habe, bleibe ich auf dem FRP-Bildschirm hängen und kann nicht mehr auf mein Telefon zugreifen. Wie kann ich FRP umgehen und wieder Zugang zu meinem Gerät erhalten?"

Der Factory Reset Protection (FRP) ist eine Sicherheitsfunktion, die auf Android-Geräten, einschließlich Xiaomi-, Redmi- und Poco-Geräten, implementiert wurde, um unbefugten Zugriff auf das Telefon zu verhindern, nachdem es zurückgesetzt worden ist. Diese Funktion verknüpft Ihr Gerät mit Ihrem Google-Konto und erfordert, dass Sie Ihre Identität nach einem Werksreset mit denselben Kontoanmeldeinformationen verifizieren.

Diese Funktion ist zwar nützlich, wenn Ihr Telefon gestohlen wird oder verloren geht, aber sie kann zu einem Problem werden, wenn Sie Ihr Google-Kontopasswort oder Ihre E-Mail-ID vergessen. In solchen Fällen müssen Sie möglicherweise die Xiaomi FRP-Sperre oder die Google-Kontoverifizierung nach dem Zurücksetzen umgehen, um wieder Zugriff auf Ihr Gerät zu erhalten.

In diesem Artikel führen wir Sie Schritt für Schritt durch den Prozess der Umgehung der Google-Kontoverifizierung nach dem Zurücksetzen auf Xiaomi, Redmi und Poco Geräten.

Teil 1. Wie man Xiaomi/Redmi/Poco FRP ohne PC umgeht

Wenn Sie keinen Zugang zu einem PC haben, können Sie immer noch FRP auf Ihrem Xiaomi-, Redmi- oder Poco-Gerät umgehen, indem Sie eine Kombination aus zwei eingebauten Funktionen verwenden: die Google-Tastatur und die Spracherkennungsfunktion. Diese Methode kann auch für das Mi A3 FRP-Bypass verwendet werden. Folgen Sie diesen Schritten:

  • Gehen Sie zu den Netzwerkeinstellungen und klicken Sie unten auf dem Bildschirm auf Netzwerk hinzufügen.

    bypass-xiaomi-frp-step1
  • Geben Sie einen beliebigen Text in den Abschnitt SSID ein und drücken Sie lange, um ihn auszuwählen. Tippen Sie auf das Freigabesymbol und teilen Sie es mit Gmail.

    bypass-xiaomi-frp-step2
  • Tippen Sie auf dem Bildschirm "App-Info" auf "Benachrichtigungen" > "Zusätzliche Einstellungen". Drücken Sie in der oberen rechten Ecke auf das Symbol mit den drei Punkten und tippen Sie auf "Hilfe und Feedback".

    bypass-xiaomi-frp-step3
  • Geben Sie "Apps auf Android löschen und deaktivieren" in den Suchbereich ein und öffnen Sie ihn. Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf "Tippen Sie, um zu den Anwendungseinstellungen zu gelangen".

    bypass-xiaomi-frp-step4
  • Wählen Sie Einstellungen > Weitere Einstellungen > Eingabehilfen > Menü Eingabehilfen und aktivieren Sie die Verknüpfung zum Menü Eingabehilfen.

    bypass-xiaomi-frp-step5
  • Tippen Sie ein paar Mal auf die Zurück-Taste, um zur App-Info-Seite zurückzukehren. Tippen Sie auf Mehr und wählen Sie System anzeigen.

    bypass-xiaomi-frp-step6
  • Wählen Sie Android Setup, tippen Sie auf Deaktivieren und App deaktivieren, dann auf Stopp erzwingen und OK.

    bypass-xiaomi-frp-step7
  • Gehen Sie zurück zur App-Infoseite und wählen Sie Carrir Services, tippen Sie auf Disable und Disable app, dann auf Force stop und OK.

    bypass-xiaomi-frp-step8
  • Kehren Sie erneut zur App-Infoseite zurück, wählen Sie Google Play Services und tippen Sie auf Deaktivieren > App deaktivieren. Tippen Sie auf Stopp erzwingen und klicken Sie auf OK.

    bypass-xiaomi-frp-step9
  • Tippen Sie auf die Zurück-Taste, um zum Bildschirm "Mit dem Netzwerk verbinden" zurückzukehren, und tippen Sie auf das Symbol "Weiter".
  • Tippen Sie auf der Seite "Nach Updates suchen" auf das menschliche Symbol in der unteren rechten Ecke des Bildschirms > Google Assistant > Einstellungen. Wiederholen Sie diesen Schritt mehrmals, um auf die Seite mit den Informationen zu den Google Play-Diensten für Apps zu gelangen.

    bypass-xiaomi-frp-step9
  • Tippen Sie auf die Option Aktivieren, um Google Play Services zu aktivieren.
  • Kehren Sie zur Seite Nach Updates suchen zurück und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, tippen Sie auf Mehr und dann auf Akzeptieren.
  • Wenn die Seite "Setup Complete" angezeigt wird, umgehen Sie endlich die Google-Kontoverifizierung bei Xiaomi.

Diese Methode kann zwar nützlich sein, wenn man keinen Zugang zu einem PC hat, sie hat aber auch einige potenzielle Nachteile.

  • Es funktioniert möglicherweise nicht auf allen Xiaomi-, Redmi- oder Poco-Geräten, einschließlich Mi A3.
  • Diese Methode deaktiviert nur die Google-App, und Sie benötigen sie möglicherweise für verschiedene andere Aufgaben.
  • Die FRP-Sperre wird nicht vollständig entfernt, d.h. es kann immer noch zu Problemen kommen, wenn Sie Ihr Gerät aktualisieren oder auf die Werkseinstellungen zurücksetzen möchten.

Es wird daher empfohlen, diese Methode nur als letztes Mittel anzuwenden.

Teil 2. Einfachste Weg, Xiaomi/Redmi/Poco FRP zu umgehen

Wenn Sie nach dem einfachsten und zuverlässigsten Weg suchen, den Xiaomi/Redmi/Poco FRP zu umgehen, dann suchen Sie nicht weiter als Tenorshare 4uKey for Android. Diese leistungsstarke Software wurde speziell für Android-Geräte entwickelt und ist die bevorzugte Lösung für Millionen von Nutzern auf der ganzen Welt.

Im Gegensatz zu anderen FRP-Bypass-Methoden, die möglicherweise nicht auf allen Geräten funktionieren oder fortgeschrittene technische Kenntnisse erfordern, ist 4ukey for Android so konzipiert, dass es einfach und benutzerfreundlich ist. So Xiaomi FRP-Bypass wird nur wenige Minuten dauern und Sie werden dort sein.

Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie es tun können:

  • Schritt 1: Xiaomi/Redmi Gerät verbinden

    Nach der Installation von 4uKey for Android auf Ihrem Computer, verbinden Sie Ihr gesperrtes Xiaomi/Redmi-Gerät mit dem Computer und wählen Sie dann die Funktion "Google Lock(FRP) entfernen".

    Entfernen Sie die Google-Sperrfunktion von 4uKey for Android
  • Schritt 2: Xiaomi/Redmi FRP-Sperre entfernen

    Klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt entfernen", um FRP auf Xiaomi/Redmi-Geräten zu umgehen. 4uKey for Android wird nun das Google-Konto von Ihrem Xiaomi/Redmi-Gerät umgehen.

    remove xiaomi redmi google account lock with 4ukey for android
  • Schritt 3: Fastboot-Modus anrufen

    Drücken und halten Sie die Leiser-Taste und die Einschalttaste gleichzeitig, bis Ihr Xiaomi/Redmi-Gerät in den Fastboot-Modus wechselt. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter", um mit dem Prozess fortzufahren.

    xiaomi redmi enter fastboot mode with 4ukey for android
  • Schritt 4: MI Assistant verbinden

    Nach dem automatischen Aufrufen der Hauptmenüseite wählen Sie mit den Lautstärketasten "Mit MI Assistant verbinden". Bestätigen Sie Ihre Auswahl durch Drücken der Einschalttaste. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Weiter", um den Vorgang fortzusetzen.

    xiaomi redmi connect to mi assistant with 4ukey for android
  • Schritt 5: Xiaomi/Redmi Gerät neu starten

    Nach ein paar Sekunden sollte Ihr Xiaomi/Redmi-Gerät neu starten, ohne dass eine Google-Kontoverifizierung erforderlich ist.

    google frp sperre erfolgreich umgehen tenorshare 4uKey for Android

Ihr Gerät sollte nun erfolgreich freigeschaltet und einsatzbereit sein.

Teil 3. Wie man Xiaomi/Redmi/Poco FRP deaktiviert

Die Deaktivierung von FRP auf Xiaomi/Redmi/Poco-Geräten ist relativ einfach. Sobald Sie das Google-Konto von Ihrem Gerät entfernt haben, wird die FRP-Sperre deaktiviert und Sie brauchen sie nicht mehr zu umgehen.

So können Sie es machen:

  • Gehen Sie zu "Einstellungen" auf Ihrem Gerät.
  • Scrollen Sie nach unten und wählen Sie "Konten & Synchronisierung".
  • Tippen Sie auf das Google-Konto, das Sie entfernen möchten.
  • Wählen Sie "Konto entfernen" und bestätigen Sie Ihre Wahl.
  • Sie werden möglicherweise aufgefordert, Ihr Gerätepasswort oder Ihre PIN einzugeben, um den Vorgang abzuschließen.

FAQs zu Xiaomi/Redmi/Poco FRP-Bypass

1. Welche FRP-Bypass-Tools kann ich verwenden, um Xiaomi/Redmi/Poco FRP zu umgehen?

Einige häufig verwendete Tools zum FRP Bypass für Xiaomi/Redmi/Poco umfassen:

  • 4uKey for Android
  • MRT-Dongle
  • UMT-Dongle
  • Wunderkiste
  • Octopus Box

Jedes Tool kann seine Einschränkungen haben, wie z.B. bestimmte Hardware- oder Software-Konfigurationen erfordern oder bestimmte Xiaomi/Redmi/Poco-Modelle nicht unterstützen. Es ist wichtig, sich über das spezifische Tool, das Sie verwenden möchten, zu informieren, um sicherzustellen, dass es mit Ihrem Gerät kompatibel ist und FRP erfolgreich umgehen kann.

2. Was sollte ich tun, bevor ich den FRP von Xiaomi/Redmi/Poco umgehe?

Die folgenden Schritte werden Ihnen den Einstieg erleichtern:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät aufgeladen ist und mindestens 50 % Akkulaufzeit hat.
  • Verbinden Sie Ihr Gerät mit einem WLAN-Netzwerk und stellen Sie sicher, dass es stabil ist.
  • Laden Sie die notwendige Software und Treiber herunter und installieren Sie sie, damit Ihr Computer Ihr Gerät erkennt.
  • Befolgen Sie die spezifischen Schritte für das FRP-Bypass-Tool, das Sie verwenden möchten, und achten Sie darauf, dass Sie jeden Schritt genau befolgen und keine notwendigen Schritte auslassen.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es mehrere Methoden gibt, um die FRP-Sperre eines Xiaomi-, Redmi- oder Poco-Geräts zu umgehen, wenn Sie sich aus Ihrem Gerät ausgesperrt haben und diese umgehen möchten. Während einige Methoden für einige Geräte funktionieren, können sie für andere nicht funktionieren, und sie können mit bestimmten Einschränkungen und Risiken kommen.

Eine der einfachsten und zuverlässigsten Möglichkeiten, die Xiaomi/Redmi/Poco FRP-Sperre zu umgehen, ist jedoch die Verwendung von 4ukey for Android. Es kann Ihnen helfen, FRP auf Ihrem Gerät schnell und einfach zu umgehen. Daher empfehlen wir die Verwendung von 4ukey for Android als die beste Lösung für die Umgehung von FRP auf Ihrem Xiaomi, Redmi oder Poco Gerät.

  Aktualisiert am 2023-06-15 / Aktualisiert für  Android Entsperren

(Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bestätigen)

(0 Abstimmungen, Durchschnitt: 5.0 aus 5 )

Beteiligen Sie sich an der Diskussion und geben Sie Ihre Stimme hier ab