Guide

iPhone mit Auf Werkseinstellungen Zurücksetzen und Allgemein Zurücksezten zurücksetzen

Wenn Ihr Gerät iOS Systemproblemen hat, ziehen Sie es möglicherweise vor, das Gerät zurückzusetzen, um das Problem zu beheben. Glücklicherweise hat ReiBoot zwei Zurücksetzen-Funktionen, Auf Werkseinstellungen zurücksetzen und Allgemein Zurücksetzen, integriert, damit Sie alle Probleme mit dem iOS System lösen können. Erfahren Sie, was sie sind und wie Sie sie verwenden können, um Ihre iPhone Einstellungen ohne großen Aufwand auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen.

Funktion 1: Ihr iPhone / iPad / iPod touch auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Schritt 1: ReiBoot herunterladen und auf Ihrem PC / Mac installieren

Laden Sie ReiBoot herunter und installieren Sie es. Schließen Sie Ihr Gerät nach dem Ausführen von ReiBoot an den Computer an und klicken auf „Gerät zurücksetzen“.

klicken auf gerät zurücksetzen in ReiBoot
Hinweis: Um sicherzustellen, dass iOS System erfolgreich repariert wird, empfehlen wir Ihnen dringend, Ihr iOS Gerät mit dem Apple Original Lightning USB-Kabel an den Computer anzuschließen.

Schritt 2: Klicken auf „Auf Werkseinstellungen zurücksetzen“, um fortzufahren

Jetzt sehen Sie die beiden Rücksetzoptionen. Wählen Sie zum Starten den „Auf Werkseinstellungen zurücksetzen“.

klicken auf gerät zurücksetzen in ReiBoot

Schritt 3: Firmware-Paket herunterladen

Klicken auf „Herunterladen“, um das neue Firmware-Paket herunterzuladen und Ihr Gerät zurückzusetzen. Sie können auch auf „Durchsuchen“ klicken, um den Speicherpfad für die Firmware festzulegen.

downloaden firmware, um mit reiboot zurückzusetzen

Schritt 4: Auf Werkseinstellungen zurücksetzen starten

Wenn die Firmware auf den Computer heruntergeladen wurde, klicken Sie auf „Zurücksetzung starten“, um den Rücksetzvorgang zu starten.

Starten die Zurücksetzung vom iPhone mit ReiBoot auf die Werkseinstellungen
Hinweis: Beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen werden alle Daten und Einstellungen gelöscht. Wenn Ihr iPhone funktioniert, sichern Sie es und versuchen Sie es erneut.
bestätigen, um das Gerät auf werkseinstellungen zurückzusetzen

Der gesamte Rücksetzvorgang dauert einige Minuten, da das Firmware-Paket jetzt etwa 5 GB beträgt.

starten iphone auf werkseinstellungen zurückzusetzen mit ReiBoot

Nach ca. 10 Minuten ist der Vorgang beendet und Sie können das iPhone als neu einrichten.

iphone auf werkseinstellungen zurücksetzen mit ReiBoot

Funktion 2: iPhone Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurücksetzen

Allgemein Zurücksetzen hat 6 Rücksetzoptionen. Wenn Sie kleinere iOS Probleme lösen möchten, können Sie diese Methode verwenden. Allgemein Zurücksetzen ist sehr einfach. Und jetzt führt ReiBoot Sie in die Verwendung.

Führen Sie ReiBoot aus, klicken auf „Gerät zurücksetzen“ und wählen Sie dann „Allgemein Zurücksetzen“.

general reset in ReiBoot

Befolgen Sie die Schritte auf dem Bildschirm, um „Allgemein Zurücksetzen“ auf Ihrem Gerät zu verwenden. Hier ist: Gehen zu „Einstellungen“ > Klicken auf „Allgemein“ > Scrollen nach unten und klicken auf „Zurücksetzen“. Anschließend können Sie eine Option auswählen, um Ihre Geräteprobleme zu beheben.

guideline für 6 zurücksetzen optionen
War dies hilfreich ?