Einfache Möglichkeiten zur Behebung des Problems mit dem langsamen AufLaden des Samsung S10 / S10 +

Smartphones sind zweifellos unverzichtbar für das tägliche Leben. Von der Kommunikation mit Ihren Lieben über die Arbeit unterwegs bis hin zum Abrufen der neuesten Nachrichten und Updates stellen diese Geräte sicher, dass wir überall verbunden sind. Bei ständigem Gebrauch und Monaten (oder Jahren) oder Missbrauch kann es jedoch unvermeidlich sein, dass das gefürchtete Problem des langsamen Ladens des Samsung S10 auftritt.

In diesem Artikel werden einige der häufigsten Gründe behandelt, warum Ihr Samsung Gerät langsam als gewöhnlich aufgeladen wird und was Sie dagegen tun können.

Teil 1: Warum Samsung Galaxy S10 langsam aufladen

Tatsache ist, dass alle Geräte auf die eine oder andere Weise langsam aufgeladen werden. Bevor Sie erfahren, wie Sie dieses Problem beheben können, ist es wichtig, was das Problem ist, damit Sie solche Probleme effektiv und effizient lösen können. Schauen Sie sich einige der folgenden Gründe an.

  • Verschiedener Kabel verwenden
    Einer der häufigsten Gründe, warum Sie möglicherweise auf dieses Problem mit dem langsamen Laden von Samsung stoßen, ist die Verwendung eines anderen Kabels als das Original. Viele Menschen sind daran schuld, insbesondere wenn ihre Kabel und Ladungen im Laufe der Zeit beschädigt werden. Seien Sie vorsichtig bei Kabeln, die von Stühlen verdreht, verbogen oder überfahren wurden, da dies zu einem schlechten Kabel führen kann, das keine optimale Leistung erzeugt.
  • Hintergrund Apps werden ausgeführt
    Einige Hintergrund Apps werden möglicherweise auch ohne Ihr Wissen ausgeführt. Dies kann nicht nur die Akkulaufzeit Ihres Telefons verkürzen, sondern auch dazu führen, dass Ihr Samsung S10 auf das Problem des langsamen Ladens stößt. In diesem Fall können Sie darauf sicher, dass das Aufladen auf 100% lange dauert.
  • Ständige Gerätenutzung
    Wenn Sie das Gerät während des Ladevorgangs ständig verwenden, wird der Ladevorgang verzögert. Lassen Sie Ihr Gerät in Ruhe und laden Sie es in Ruhe schneller auf.

Teil 2: Ein-Stoppen-Lösung zur Behebung des langsamen Samsung S10 Ladevorgangs aufgrund eines Systemfehlers

Vielen Menschen fällt es schwer, diese technologischen Probleme selbst zu lösen, weshalb sie in der Regel nach einer Lösung aus einer Hand suchen, um ihre Probleme mit dem langsamen Laden des Galaxy S10 zu lösen. Geben Sie den Tenorshare ReiBoot für Android ein. Neben der problemlosen Verwendung und Zugänglichkeit bietet dieses Programm auch Lösungen für eine Vielzahl von Problemen, wie z. B. schwarze Bildschirm, Bluetooth Probleme und viele andere.

Eine der Hauptfunktionen des Tenorshare ReiBoot für Android ist das hervorragende Reparatur-Android-System, mit dem Probleme beim langsamen Laden des Samsung Galaxy S10 behoben werden können. Es versucht, das Problem von innen heraus zu lösen, damit Ihr Gerät wie bisher funktionsfähig wird. Nachfolgend sind die Schritte aufgeführt:

  • Laden Sie das Programm herunter und installieren Sie es auf Ihrem Laptop oder Computer.

  • Schließen Sie Ihr Gerät nach der Installation von Tenorshare ReiBoot für Android über USB an. Klicken Sie dazu auf "USB-Debugging aktivieren" und dann auf "Android-System reparieren".

    repair android system
    Bild 1.- Android System Reparieren
  • Tippen Sie anschließend auf "Jetzt reparieren", um fortzufahren.
  • Wählen Sie das Gerät aus, das Sie reparieren möchten, und überprüfen Sie, ob die Informationen korrekt sind.

    verify device info
    Bild 2.- Geräteinformationen überprüfen
  • Laden Sie das Firmware-Paket herunter, nachdem Sie die richtigen Geräteinformationen durchgesehen haben.
  • Wählen Sie nach dem Herunterladen des Firmware-Pakets "Jetzt reparieren", um den Vorgang zu starten. Tippen Sie auf "Weiter", um fortzufahren. Befolgen Sie die Schritte, die Sie auf dem Bildschirm sehen.
  • Warten Sie ca. 10 Minuten. Ihr Telefon wird normal starten und Sie werden feststellen, dass Ihr Problem mit dem langsamen Laden des Galaxy S10 Sie nicht mehr stört.

    repair complete
    Bild 3.- Reparieren erfolgreich

Teil 3: Andere nützliche 7 Möglichkeiten, um das langsame Laden des Galaxy S10 zu beheben

Es gibt auch andere Möglichkeiten, wie Sie versuchen können, das Problem mit dem langsamen Aufladen des Samsung-Telefons zu lösen. Im Folgenden finden Sie sieben Möglichkeiten, wie Sie dies tun können.

Top 1: Verwenden Sie OEM Samsung Ladezubehör

Mit der Zeit funktioniert Zubehör, das mit Ihrem Samsung-Gerät geliefert wird, möglicherweise nicht unbedingt, sodass Sie andere Alternativen auf dem Markt finden. Gefälschte oder billigere Alternativen bieten Ihrem Smartphone jedoch möglicherweise nicht unbedingt die richtige Ausgabe, damit es schneller aufgeladen werden kann. Dies kann dazu führen, dass die Drähte und Buchsen kurzgeschlossen werden und die Kabel selbst beschädigt werden.

Um zu verhindern, dass Ihr Gerät langsam aufgeladen wird, ist es am besten, wenn Sie sich für Originalzubehör entscheiden, das direkt vom Hersteller selbst stammt.

Top 2: Stellen Sie sicher, dass das Schnellladen aktiviert ist

Normalerweise wird der Schnelllademodus automatisch aktiviert. Unter anderen Umständen oder wenn Sie nicht originales Ladezubehör verwenden, können diese die Einstellungen Ihres Telefons manipulieren. Möglicherweise haben Sie diese Funktion sogar deaktiviert, damit Ihr Samsung S10 langsam aufgeladen wird.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Fehler zu beheben:

  • Gehe zu den Einstellungen.
  • Klicken Sie auf "Gerätepflege" .
  • Tippen Sie auf "Batterie".
  • Klicken Sie auf "Weitere Einstellungen" in der oberen rechten Ecke.
  • "Einstellungen" auswählen.
  • Klicken Sie auf "Schnelles Kabel Laden" und schalten Sie um, um das schnelle Laden zu aktivieren.

    fast cable charging
    Bild.- Schnelles Aufladen des Kabels

Top 3: Starten Sie Ihr Samsung Gerät neu

Einer der grundlegendsten Schritte zur Behebung von Problemen wie dem langsamen Laden des Samsung S10 Plus ist der Neustart des Geräts. Führen Sie die folgenden Schritte aus:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Um einen stabilen Neustart durchzuführen, halten Sie zunächst die Ein- / Aus-Taste zusammen mit der Lautstärketaste etwa 12 Sekunden lang gedrückt. Warten Sie, bis der Bildschirm für den Wartungsstartmodus auf Ihrem Bildschirm blinkt.
  • Wählen Sie im Bildschirm "Boot Modus für Wartung" die Option "Normal Starten", indem Sie mit den Lautstärketasten navigieren.
  • Warten Sie ca. 90 Sekunden, bis das Zurücksetzen durchgeführt wurde.

Top 4: Samsung System Cache mit Frei Weise löschen

Durch Abfälle und andere Dateien wird das System unseres Telefons gebremst. Um unser Gerät von diesen aus zu fahren und schnellere Lade- und Ladezeiten zu erleben, ist das Löschen des Caches und der Cookies ein Muss. Diese verlangsamen nicht nur wichtige Systeme, sondern verhindern auch eine effiziente Nutzung.

Die Verwendung von Anwendungen wie Tenorshare ReiBoot für Android ist sicherlich hilfreich, um den Cache zu leeren. Es verfügt über die Funktion "Android-Systemcache löschen", mit der Benutzer nicht verwendete temporäre Dateien löschen können, um die Geräteleistung zu steigern.

Schauen Sie sich diese Schritte an:

  • Laden Sie ReiBoot für Android herunter und installieren Sie es auf dem Computer. Schließen Sie Ihr Gerät mit einem USB-Kabel an den PC an.
  • Aktivieren USB-Debugging. Gehen Sie dazu zu "Einstellungen" und tippen Sie auf "Über das Telefon". Fahren Sie mit "Softwareinformationen" fort und klicken Sie siebenmal auf "Build-Nummer".
  • Wählen Sie nach dem Debuggen Ihres Geräts die Funktion "Systemcaches mit iKlick leeren".

    clear cache
    Pild.- Cache leeren
  • Warten Sie, bis die zwischengespeicherten Daten gelöscht sind und Ihr Problem mit dem langsamen Laden des Samsung Galaxy nicht mehr auftritt.

Top 5: Samsung beim Aufladen ausschalten

Apps, die im Hintergrund ausgeführt werden, verhindern schnellere Ladezeiten. Diese verbrauchen auch mehr Strom, wodurch der Akku noch weiter entladen wird. Um festzustellen, warum Ihr Gerät auf diese Weise leidet und Ihr Samsung-Gerät langsam aufgeladen wird, sollten Sie versuchen, Ihr Gerät während des Ladevorgangs auszuschalten.

Schließen Sie dazu das Gerät an und schalten Sie den Ladestromnetz ein. Überprüfen Sie, ob das Gerät im Schnelllademodus noch funktioniert, und beobachten Sie, was passiert.

power up
Bild.- Einschalten

Schalten Sie dann Ihr Samsung S10 aus und prüfen Sie, ob es im Schnelllademodus noch funktioniert. Wenn das Gerät nur schnell aufgeladen wird, weist dies auf das Vorhandensein von Apps hin, die im Hintergrund ausgeführt werden. Dies kann auch auf Malware oder Viren hinweisen, die den Akku entladen. Deinstallieren Sie diese Apps sofort.

Top 6: Aktualisieren Sie Apps in Google Play und im Galaxy Store

Die Software Ihres Telefons muss ständig aktualisiert werden, um Störungen oder Fehler zu vermeiden und sicherzustellen, dass alles reibungslos funktioniert. Aktualisieren Sie Ihre Apps und Software, um zu verhindern, dass diese funktionieren und zu einem langsamen Aufladen von Galaxy führen und weitere Probleme verursachen.

Gehen Sie dazu einfach zum Google Play Store oder Galaxy Store, um Ihre Programme zu aktualisieren. Sie können auch zu "Einstellungen" gehen und dann auf "Software Update" tippen, um mit den System Updates fortzufahren.

google play store
Bild.- Google Play Store

Top 7: Setzen Sie Ihre Daten und Inhalte vollständig zurück

Zu guter Letzt setzen Sie es auf Werkseinstellungen. Dieser Ansatz ermöglicht es Ihrem Gerät, zu seinen Standardeinstellungen zurückzukehren, was zu Datenverlust führt. Beachten Sie diese Schritte, um einen Werksreset durchzuführen und Ihr Problem mit dem langsamen Laden von Samsung zu beheben.

  • Gehen zu den Einstellungen.
  • Klicken Sie auf "Sichern & Zurücksetzen" und wählen "Auf Werkseinstellungen Zurücksetzen" .

    factory reset
    Bild.- Auf Werkseinstellungen Zurücksetzen
  • Tippen Sie auf "Zurücksetzen", um fortzufahren, und klicken Sie zur Bestätigung auf "Alle löschen".

Fazit

Hier haben Sie es! Wenn Ihr Gerät unter einem Problem mit dem langsamen Laden von Samsung leidet, überprüfen Sie diesen Artikel. Wenn Sie alles auf der Liste ausprobiert haben und das Problem noch nicht gelöst haben, zögern Sie nicht, das Angebot von Tenorshare ReiBoot für Android auszuprobieren. Mit nur wenigen einfachen Schritten kann nahezu jedes Problem gelöst werden - einschließlich des Problems des langsamen Ladens von Samsung.

  Updated on 2020-03-20 / Update for  Android Daten Tipps

(Click to tate this post)

(0 votes, average: 5.0 out of 5 )

Join the discussion and share your voice here