iPhone Tipps

[iOS 17/18 beta] iPhone Apps mit Passwort oder Face ID sperren – so geht’s

Apps auf Ihrem Gerät zu sperren ist unverzichtbar für Ihre Privatsphäre und Sicherheit. Android hat eine Sperrfunktion, aber das iPhone erhält diese nicht. Ist es also möglich, Apps, die nicht wie WhatsApp eine Bildschirmsperre-Funktion haben, auf dem iPhone zu sperren? Natürlich! Mit der richtigen Anleitung, die Sie unten finden, können Sie iPhone Apps mit Face ID sperren, oder iPhone Apps mit einem Passwort schützen.

Teil 1: So können Sie iPhone Apps mit Face ID sperren

Die erste Möglichkeit, um Apps auf iPhone iOS 17/18 beta zu sperren, ist eine Face ID für Apps zu nutzen. Wenn diese aktiviert ist, müssen Sie sich mit Face ID authentifizieren, um die Apps zu öffnen.

  • Öffnen Sie die Einstellungen und gehen Sie zu Face ID & Code. Geben Sie Ihren Bildschirmcode ein, um fortzufahren.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie eine Face ID eingerichtet haben.
  • Tippen Sie dann auf die Option Andere Apps. Hier finden Sie eine Liste von Apps. Wählen Sie die aus, die Sie sperren möchten.

    how to lock apps on iphone ios 17 with face id

Teil 2: So sperren Sie Apps mit Face ID oder einem Passcode

Ab iOS 16/17 bietet die App Kurzbefehle eine Option, mit der Sie Apps mit Face ID sperren können. Alternativ können Sie auch einen Passcode verwenden. Im Gegensatz zu der letzten Methode zum Sperren mit Face ID, sperrt dieser Kurzbefehl automatisch den Bildschirm, nachdem die gewünschte App geöffnet wurde, und Sie müssen Ihr iPhone entsperren, um auf sie zugreifen zu können.

Unten sehen Sie, wie Sie mit Face ID oder Passcode gesperrte Apps auf iPhone iOS 17/18 beta einrichten.

  • Öffnen Sie die Kurzbefehle-App und richten Sie eine neue Automatisierung ein. Tippen Sie auf App, um fortzufahren. Wählen Sie auf der nächsten Seite die App, die Sie sperren lassen möchten.
  • Achten Sie darauf, dass die Optionen ‚geöffnet wird‘ und ‚sofort ausführen‘ ausgewählt sind.

    how to lock apps on iphone ios 17 with face id or passcode
  • Wählen Sie dann eine neue, leere Automation. Tippen Sie auf Aktion hinzufügen und suchen Sie nach Sperrbildschirm.
  • Sie können diese Aktion in der Vorschau ansehen. Tippen Sie dann in der rechten oberen Ecke auf Fertig.

    how to lock apps on iphone ios 17 with face id or passcode
  • Wenn Sie jetzt die gewählten Apps öffnen, sperrt sich Ihr iPhone und Sie müssen es mit Ihrer Face ID oder dem Code für Ihre Bildschirmsperre entsperren.

Teil 3: So sperren Sie Apps auf dem iPhone mit Bildschirmzeit

Vor den Kurzbefehlen haben iPhone-Nutzer Apps meist mithilfe von Bildschirmzeit gesperrt. Dies beschränkt die Appnutzung und sperrt Apps nach dem Zeitlimit. Auch jetzt noch kann man Apps auf iPhone iOS17 mit dem Bildschirmzeit-Code sperren.

  • Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone und gehen Sie zu Bildschirmzeit > Applimits.
  • Achten Sie darauf, dass ein Bildschirmzeit-Code auf Ihrem iPhone eingestellt ist.
  • Tippen Sie jetzt unten auf Limit hinzufügen und wählen Sie die Apps, die Sie sperren möchten.
  • Wählen Sie die Apps und tippen Sie auf weiter. Nun werden Sie gebeten, die Nutzungsdauer anzugeben. Aktivieren Sie ‚Am Ende des Limits blockieren‘. Tippen Sie auf Hinzufügen und Sie sind fertig.

    how to lock apps on iphone ios 17 with screen time
  • Wenn Ihnen nun angezeigt wird, dass das Limit erreicht wurde, wird die App gesperrt und Sie müssen den Bildschirmzeitcode eingeben, wenn Sie Ihre Nutzung für diesen Tag verlängern möchten.

Teil 4: So entsperren Sie Ihr iPhone ohne Face ID oder Passcode

Egal, wie Sie die Apps auf Ihrem iPhone gesperrt haben, um darauf zuzugreifen, benötigen Sie entweder eine Face ID oder einen Code. Aber was, wenn die Face ID und der Code nicht funktionieren und Sie sich ausgesperrt haben? Die Lösung finden Sie mit Tenorshare 4uKey, einer leistungsstarken Software, die dazu entwickelt wurde, eine Vielzahl von iPhone-Sperren, darunter Bildschirmsperre, Apple ID, Bildschirmzeit und MDM, aufzuheben. Die Software ist jetzt mit den neuesten iOS/iPadOS 17 Versionen kompatibel. Mit der richtigen Anleitung werden Sie Ihr iPhone erfolgreich ohne Face ID oder Code entsperren.

  • Downloaden und installieren Sie 4uKey auf Ihrem Computer und führen Sie das Programm aus. Klicken Sie auf Start.

    how to unlock iphone without passcode or face id ios 17 via 4ukey
  • Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer. Warten Sie darauf, dass es erkannt wird. Klicken Sie dann auf Weiter, um fortzufahren.

    how to unlock iphone without passcode or face id ios 17 via 4ukey
  • Laden Sie als Nächstes das passende iOS 17/18 beta Firmwarepaket herunter.

    how to unlock iphone without passcode or face id ios 17 via 4ukey
  • Wenn der Download abgeschlossen ist, klicken Sie auf Start Remove. Der Vorgang dauert eine Weile.

    how to unlock iphone without passcode or face id ios 17 via 4ukey
  • Nachdem der Passcode entfernt wurde, wird sich Ihr iPhone neu starten und Sie können es neu einrichten.

    how to unlock iphone without passcode or face id ios 17 via 4ukey

Fazit

Obwohl iPhones keine Eingebaute Funktion zum Sperren von Apps haben, wie Android-Geräte, ist es nicht schwer zu beantworten, wie man mit iPhone iOS 17/18 beta Apps sperren kann. Sie können Face ID oder einen Code benutzen, um Apps mit den oben gezeigten korrekten Einstellungen zu sperren. Wenn Sie Ihr iPhone mal ohne Face ID oder Code entsperren müssen, können Sie immer auf Tenorshare 4uKey zurückgreifen.

Jedes Passwort in wenigen Minuten entfernen

  Aktualisiert am 2024-06-07 / Aktualisiert für  iOS 17

(Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bestätigen)

(0 Abstimmungen, Durchschnitt: 5.0 aus 5 )

Beteiligen Sie sich an der Diskussion und geben Sie Ihre Stimme hier ab