iPhone Tipps

[Aktualisiert] Wie man Apple Music Music herunterlädt und als MP3 exportiert

Apple Music wird normalerweise mit einer Netzwerkverbindung genutzt und ist daher anfällig für Empfangs- und Datenvolumenschwankungen.

Wenn Sie jedoch Apple Music Lieder als MP3 herunterladen, können Sie diese offline abspielen, ohne sich um Empfang oder Datenlimits sorgen zu müssen, und die Musik auf einer Vielzahl von Geräten genießen.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Apple Music Lieder als MP3 herunterladen können. Nutzen Sie diese Anleitung als hilfreiche Referenz.

Teil 1: Warum kann man Apple Music Lieder nicht im MP3-Format herunterladen?

Die Lieder von Apple Music werden im AAC-Kompressionsformat heruntergeladen und mit der Dateierweiterung ".m4p" gespeichert. Zudem sind die heruntergeladenen Lieder von Apple Music mit einer Beschränkung namens "DRM" versehen, sodass sie außerhalb der Apple Music App nicht abgespielt werden können.

Indem Sie die Musik von Apple Music im MP3-Format herunterladen, können Sie die Musik von Apple Music an verschiedenen Orten außerhalb von Apple Music abspielen. Um jedoch MP3-Dateien herunterzuladen, benötigen Sie spezielle Konvertierungstools.

In Teil 2 werden wir Ihnen konkret zeigen, wie Sie die Musik von Apple Music im MP3-Format herunterladen können.

Teil 2: Wie man Apple Music im MP3-Format herunterladen kann

Methode 1: Mit Tenorshare iCareFone Apple Music in MP3 konvertieren und dauerhaft speichern

Mit Tenorshare iCareFone können Sie die Musik, die Sie von Apple Music heruntergeladen haben, kostenlos in MP3 umwandeln.

Da Sie mit iCareFone die hohe Klangqualität von Apple Music beibehalten können, ist es auch für diejenigen geeignet, die Wert auf Klangqualität legen.

Zudem unterstützt iCareFone die Stapelkonvertierung von Musikdateien. Daher können Sie auch dann, wenn Sie eine große Anzahl von Musiktiteln von M4A in MP3 konvertieren möchten, alle Musiktitel auf einmal in MP3 konvertieren.

Funktionen von iCareFone

  • Schnelle Konvertierung bei Beibehaltung hoher Klangqualität
  • Unterstützung für Stapelkonvertierung
  • Unbegrenzte Nutzung ohne Speicherbegrenzung
  • Verfügt über Dateiverwaltungsfunktionen wie Datenübertragung und -sicherung
  • Mit Ihrer Apple-ID anmelden

    Auf der Hauptoberfläche klicken Sie im Musikbereich auf "In MP3 konvertieren".

    MP3-Konvertierungsfunktion starten - iCareFone Anleitung

    Anschließend melden Sie sich oben rechts mit Ihrer Apple-ID an und greifen auf das Apple Music auf dem Startbildschirm zu.

    MP3-Konvertierungsfunktion starten - Anleitung für iCareFone

    Hinweis: Ihr Konto muss während der Gültigkeitsdauer der Mitgliedschaft aktiv sein. Wenn die Mitgliedschaft abgelaufen ist, können Sie das Musikformat nicht konvertieren.

  • Song hinzufügen

    Wechseln Sie dann zu Playlists, Künstlern, Alben usw. und fügen Sie die gewünschten Songs dem Aufgabenbereich hinzu.

    Leider hinzufügen - Anleitung für iCareFone
  • Starten der Konvertierung

    Im Aufgabenbereich werden alle hinzugefügten Songs angezeigt. Wählen Sie die Songs aus, die Sie konvertieren möchten, und klicken Sie auf "Konvertierung starten", um den Prozess zu starten.

    Konvertierung starten - Anleitung für iCareFone

    Die konvertierten Songs werden alle auf Ihrem Computer gespeichert und können auch mit iCarefone auf Ihr Mobiltelefon exportiert werden.

Methode 2: Apple Music im MP3-Format mit der Musik-App herunterladen

Mit der Konvertierungsfunktion der Musik-App können Sie die Musik, die Sie von Apple Music heruntergeladen haben, kostenlos in MP3 umwandeln.

Bitte beachten Sie jedoch, dass nur Lieder ohne DRM-Beschränkungen konvertiert werden können.

  • Schritt 1: Öffnen Sie die Musik-App und klicken Sie auf "Musik" > "Einstellungen"

  • Apple Music mit der Musik-App in MP3 konvertieren
  • Schritt 2: Wählen Sie unter "Dateien" > "Importeinstellungen" die Option "MP3-Codierer" und klicken Sie auf "OK" > dann im Datei-Fenster auf "OK"

  • Mit der Musik-App Apple Music in MP3 konvertieren Mit der Musik-App Apple Music in MP3 konvertieren
  • Schritt 3: Wählen Sie in der Musikbibliothek der Musik-App die Lieder aus, die Sie konvertieren möchten

  • Schritt 4: Klicken Sie auf "Datei" > "Konvertieren" > "MP3-Version erstellen"

  • Apple Music mit der Musik-App in MP3 konvertieren

Methode 3: Apple Music mit dem NoteBurner Konvertierungstool in MP3 herunterladen

NoteBurner ist eine Software, mit der Sie Musik, die Sie von Apple Music heruntergeladen haben, in Formate wie MP3 konvertieren können.

Es handelt sich um ein kostenpflichtiges Produkt. In der kostenlosen Testversion können Sie bis zu 3 Minuten eines Songs konvertieren.

  • Öffnen Sie Apple Music auf Ihrem iPhone oder PC und laden Sie die Musik herunter, die Sie in MP3 umwandeln möchten

  • Installieren und starten Sie die Software

  • Fügen Sie die heruntergeladene Musik zu NoteBurner hinzu

  • Wählen Sie das Ausgabeformat MP3 und starten Sie die Konvertierung

  • Apple Music mit dem NoteBurner Konvertierungstool in MP3 umwandeln

Teil 3: Häufig gestellte Fragen zum Herunterladen von Apple Music Musik

1. Wo sind die von Apple Music heruntergeladenen Songs gespeichert?

Die von Apple Music heruntergeladenen Songs sind in der Apple Music App unter "Geladen" gespeichert.

Wenn Sie von Ihrem PC aus darauf zugreifen möchten, werden sie standardmäßig an den folgenden Orten gespeichert:

  • Mac: Benutzer > "Musik"-Ordner
  • Windows: Benutzer > Musik > "Apple Music"-Ordner

2. Was ist der Unterschied zwischen der Apple Music Bibliothek und Downloads?

Es gibt zwei Möglichkeiten, Musik in Apple Music zu speichern: "Bibliothek" und "Downloads".

Bibliothek bezieht sich darauf, Songs innerhalb der Apple Music App zu speichern.

Downloads bezieht sich darauf, Songs auf Ihrem Gerät zu speichern.

3. Wie kann man Songs von Apple Music herunterladen?

Folgen Sie diesen Schritten, um Songs von Apple Music herunterzuladen:

Schritte zum Herunterladen auf PC (Windows/Mac)

  • Öffnen Sie die Apple Music App

  • Fügen Sie die Songs, die Sie herunterladen möchten, zu Ihrer Bibliothek hinzu

  • Führen Sie die folgenden Schritte entsprechend Ihrem Gerät aus

  • Mac oder Windows: Klicken Sie auf die Download-Schaltfläche (↓) neben dem Song oder oben im Album oder in der Playlist

    iTunes für Windows: Klicken Sie auf die Download-Schaltfläche (Wolken-Symbol) neben dem Song oder oben im Album oder in der Playlist

4. Verringert sich das Datenvolumen, wenn man mit Apple Music Musik hört?

Ob sich das Datenvolumen verringert, wenn Sie mit Apple Music Musik hören, hängt davon ab, ob die Musik heruntergeladen wurde oder nicht.

Wenn Sie Musik streamen, die nicht heruntergeladen wurde, wird während der Wiedergabe Datenvolumen verbraucht.

Wenn Sie kein Datenvolumen verbrauchen möchten, sollten Sie die Musik herunterladen oder sie in MP3 umwandeln und auf einem anderen Gerät abspielen.

Zusammenfassung

Zusammenfassend haben wir erläutert, wie man Apple Music Lieder im MP3-Format herunterladen kann.

Es gibt verschiedene Methoden, um heruntergeladene Musik in MP3 zu konvertieren, sodass Sie die für Sie am besten geeignete Methode auswählen können.

Außerdem haben wir Ihnen Tenorshare iCareFone als eine Software vorgestellt, mit der Sie Musik, die Sie von Apple Music heruntergeladen haben, kostenlos in MP3 konvertieren können. Mit dieser Software können Sie schnell und einfach eine hohe Klangqualität beibehalten und gleichzeitig eine Stapelkonvertierung durchführen. Nutzen Sie sie gerne!

  Aktualisiert am 2024-05-20 / Aktualisiert für  iPhone Musik

(Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bestätigen)

(0 Abstimmungen, Durchschnitt: 5.0 aus 5 )

Beteiligen Sie sich an der Diskussion und geben Sie Ihre Stimme hier ab