[Gelöst] Wie behebt Man das Problem, dass iOS 18 Beta Mail App nicht funktioniert

Die Veröffentlichung der iOS 18 Beta hat spannende neue Funktionen für iPhone-Nutzer gebracht, aber wie bei jeder Beta-Software ist sie nicht ohne Herausforderungen. Eines der auffälligsten Probleme, die frühe Anwender plagen, ist die inkonsistente Leistung der Mail-App.

Benutzer haben eine Reihe von Problemen gemeldet, darunter dass die iOS 18 Beta Mail-App überhaupt nicht funktioniert, iPhones nicht alle E-Mails in der iOS 18 Beta anzeigen und Fälle, in denen das iPhone-Mail nicht automatisch aktualisiert wird, was zu Problemen in iOS 18 Beta führt.

Einige haben festgestellt, dass ihre Mail-App nicht reagiert oder beim Start abstürzt, während andere berichten, dass das iPhone-Mail nicht alle E-Mails in iOS 18 Beta anzeigt oder es erhebliche Verzögerungen beim Empfang neuer Nachrichten gibt. In diesem Artikel werden wir die fünf besten Lösungen vorstellen, um Ihnen zu helfen, diese Mail-App-Schwierigkeiten zu bewältigen und die Funktionalität Ihres E-Mail-Erlebnisses auf iOS 18 Beta wiederherzustellen.

Teil 1. Häufige Probleme mit der iOS 18 Beta Mail-App

Hier sind einige der häufigen Probleme, die Benutzer mit der Mail-App bei iOS 18 Beta E-Mail-Problemen erleben:

  • App-Abstürze oder -Einfrieren: Die Mail-App schließt sich unerwartet oder reagiert nicht mehr, wenn sie geöffnet wird oder in Gebrauch ist.
  • Fehlende E-Mails: Einige Benutzer berichten, dass nicht alle E-Mails in ihren Posteingängen sichtbar sind, obwohl sie sie auf anderen Geräten sehen können.
  • Verzögerte Benachrichtigungen: Neue E-Mail-Benachrichtigungen sind erheblich verzögert oder erscheinen gar nicht.
  • Synchronisierungsprobleme: Die App synchronisiert nicht richtig mit E-Mail-Servern, was zu veralteten Posteingangsinhalten führt.
  • Suchfunktionenprobleme: Die Suchfunktion innerhalb der Mail-App liefert keine genauen oder vollständigen Ergebnisse.

Teil 2. Warum funktioniert meine Mail-App nach dem iOS 18 Beta-Update auf meinem iPhone nicht?

Die Mail-App auf dem iPhone funktioniert nach dem iOS 18 Beta-Update hauptsächlich aufgrund von Softwarefehlern nicht richtig.

Beta-Versionen von Betriebssystemen sind von Natur aus instabil und anfällig für Fehler, da sie sich noch in der Testphase befinden. Diese Fehler können sich auf verschiedene Weisen manifestieren und die Funktionalität der Mail-App beeinträchtigen.

Einige häufige Gründe für diese Probleme sind:

  • Unvollständige oder beschädigte Installation der Beta-Software
  • Kompatibilitätsprobleme zwischen der neuen iOS-Version und dem bestehenden Mail-App-Code
  • Konflikte mit anderen Systemprozessen oder Drittanbieter-Apps
  • Vorübergehende Kommunikationsprobleme mit Servern aufgrund von Änderungen im iOS-Netzwerkstack
  • Unoptimierter Code, der in der Beta-Version noch nicht vollständig debuggt wurde

Teil 3. Wie man die iOS 18 Beta Mail-App repariert, wenn sie nicht funktioniert

Lösung 1. Erzwingen Sie das Beenden und Neustarten der Mail-App

Manchmal kann ein einfacher Neustart der Mail-App viele Probleme lösen. Diese Methode löscht den temporären Speicher der App und ermöglicht es ihr, neu zu starten, was potenziell alle Fehler beseitigt. Die folgenden Schritte zeigen, wie man die Mail-App zwangsweise beendet und neu startet:

  • Wischen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben und pausieren Sie in der Mitte (oder doppelklicken Sie auf die Home-Taste bei älteren Modellen).
  • Wischen Sie nach links oder rechts, um die Mail-App zu finden.
  • Wischen Sie nach oben auf der Vorschau der Mail-App, um sie zu schließen.
  • Kehren Sie zum Startbildschirm zurück und öffnen Sie die Mail-App erneut.
ios 18 beta mail app not working

Lösung 2. Überprüfen Sie die Internetverbindung

Eine stabile Internetverbindung ist entscheidend für die ordnungsgemäße Funktion der Mail-App. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät mit einem zuverlässigen Netzwerk verbunden ist. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie Ihre WiFi-Verbindung überprüfen können:

  • Öffnen Sie die Einstellungen und tippen Sie auf WLAN.
  • Stellen Sie sicher, dass WLAN eingeschaltet und mit einem Netzwerk verbunden ist.
  • Wenn Sie mobile Daten verwenden, gehen Sie zu Einstellungen > Mobilfunk und stellen Sie sicher, dass Mobile Daten aktiviert sind.
  • Versuchen Sie, eine Webseite in Safari zu laden, um die Internetverbindung zu überprüfen.
  • Falls erforderlich, schalten Sie den Flugmodus ein und aus, um die Netzwerkverbindungen zurückzusetzen.
ios 18 beta mail app not working

Lösung 3. Verwenden Sie Webmail statt der App

Wenn die Mail-App weiterhin nicht funktioniert, kann der Zugriff auf Ihre E-Mails über einen Webbrowser eine vorübergehende Lösung sein. Um die Webmail-Version zu verwenden, folgen Sie diesen einfachen Schritten:

  • Öffnen Sie Safari oder Ihren bevorzugten Webbrowser auf Ihrem iPhone.
  • Rufen Sie die Webseite Ihres E-Mail-Anbieters auf (z. B. gmail.com, outlook.com).
  • Melden Sie sich in Ihrem E-Mail-Konto an.
  • Verwenden Sie die Webmail-Oberfläche, um E-Mails zu lesen und zu senden, bis die Probleme mit der App behoben sind.
ios 18 beta mail app not working

Lösung 4. Löschen Sie das E-Mail-Konto und fügen Sie es erneut hinzu

Das Entfernen und erneute Hinzufügen Ihres E-Mail-Kontos kann oft Synchronisierungsprobleme und andere Probleme lösen, indem die Kontoeinstellungen aktualisiert werden. Um Ihr E-Mail-Konto zu löschen und erneut hinzuzufügen, folgen Sie diesen einfachen Schritten:

  • Gehen Sie zu Einstellungen > Mail > Accounts.
  • Wählen Sie das problematische E-Mail-Konto aus.
  • Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf "Account löschen".
  • Bestätigen Sie die Löschung.
  • Gehen Sie zurück zu Einstellungen > Mail > Accounts.
  • Tippen Sie auf "Account hinzufügen" und wählen Sie Ihren E-Mail-Anbieter aus.
  • Befolgen Sie die Anweisungen, um Ihr E-Mail-Konto mit Ihren Anmeldedaten erneut hinzuzufügen.
ios 18 beta mail app not working

Lösung 5. Letzte Methode zur Behebung der iOS 18 Beta Mail-App in einem Klick

Tenorshare ReiBoot ist ein leistungsstarkes iOS-Systemwiederherstellungstool, das eine Vielzahl von iOS-Problemen beheben kann, einschließlich Problemen mit der Mail-App in iOS 18 Beta.

Diese Software bietet eine umfassende Lösung für Benutzer, die anhaltende Probleme haben, die durch herkömmliche Fehlerbehebungsmethoden nicht behoben werden können. Die folgenden Funktionen und Vorteile bietet Tenorshare ReiBoot:

  • Kompatibilität mit iOS 18 Beta: ReiBoot ist vollständig kompatibel mit iOS 18 Beta und kann somit spezifische Probleme dieser Version effektiv beheben.
  • Ein-Klick-Lösungen: Die Software bietet einfache, benutzerfreundliche Schnittstellen für komplexe Prozesse wie das Ein- und Austreten aus dem Wiederherstellungsmodus.
  • Umfassende Systemreparatur: ReiBoot kann nicht nur Mail-App-Probleme lösen, sondern auch andere iOS-Systemprobleme, die zu App-Fehlfunktionen beitragen könnten.
  • Downgrade-Option: Wenn die Mail-App-Probleme in iOS 18 Beta unüberwindbar sind, bietet ReiBoot eine sichere Methode, um auf eine stabile iOS-Version ohne iTunes zurückzustufen.
  • Keine technischen Kenntnisse erforderlich: Das Tool ist für alle Benutzer konzipiert, unabhängig von ihrem technischen Können, und somit für jeden zugänglich, der Probleme mit der iOS 18 Beta Mail-App hat.

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um das Problem der iOS 18 Beta Mail App, die nicht funktioniert, mit Tenorshare ReiBoot zu beheben:

  • Laden Sie Tenorshare ReiBoot herunter und starten Sie es auf Ihrem Computer. Verbinden Sie Ihr iPhone mit iOS 18 Beta über ein USB-Kabel mit dem Computer und klicken Sie dann in der ReiBoot-Oberfläche auf "Start".

    launch reiboot
  • Wählen Sie aus den verfügbaren Optionen "Standard Reparatur". Dieser Modus ist darauf ausgelegt, iOS-Probleme ohne Datenverlust zu beheben, was ihn ideal zur Behebung von Mail-App-Problemen macht.

    fix with reiboot
  • Die Software fordert Sie auf, das passende Firmware-Paket für Ihr iPhone-Modell mit iOS 18 Beta herunterzuladen. Warten Sie geduldig, bis ReiBoot die erforderlichen Dateien heruntergeladen hat.

    fix with reiboot
  • Sobald die Firmware heruntergeladen ist, klicken Sie auf die Schaltfläche "Start Standard Reparatur". ReiBoot beginnt mit der Reparatur Ihres iOS-Systems, was die Probleme mit der Mail-App sowie andere potenzielle Systemprobleme beheben sollte.

    fix with reiboot
  • Nach Abschluss des Reparaturvorgangs wird ReiBoot Sie benachrichtigen. Ihr iPhone wird automatisch neu gestartet. Sobald es neu gestartet ist, entsperren Sie Ihr Gerät und öffnen Sie die Mail-App, um zu überprüfen, ob die Probleme behoben wurden. Sie sollten nun feststellen, dass Ihre E-Mails auf iOS 18 Beta korrekt funktionieren.

    repair successfully

Schlusswort

Die Probleme, die iOS 18 Beta nicht funktioniert, sind zwar frustrierend, aber nicht unüberwindbar. Durch die Anwendung dieser fünf Lösungen, von einfachen Neustarts bis hin zur Verwendung leistungsstarker Tools wie Tenorshare ReiBoot, können Benutzer die meisten Probleme überwinden.

Denken Sie daran, dass Beta-Tests Herausforderungen mit sich bringen, aber Ihr Feedback hilft, eine stabilere Endversion zu erstellen.

  Aktualisiert am 2024-06-25 / Aktualisiert für  iOS 18

(Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bestätigen)

(0 Abstimmungen, Durchschnitt: 5.0 aus 5 )

Beteiligen Sie sich an der Diskussion und geben Sie Ihre Stimme hier ab