iPad nicht verfügbar? iPadOS 15.2 macht die Umgehung einfacher

Die Sicherheitssperre ist eine neue Funktion von iPadOS 15.2 und dient dazu, die unbefugte Nutzung des iPad zu verhindern. In den meisten Fällen erhalten Sie eine Benachrichtigung mit der Meldung „iPad nicht verfügbar“. Nach mehrmaliger Eingabe des falschen Passcodes verhindert diese Funktion, dass Sie das Gerät verwenden können.

In manchen Situationen kann sich diese Funktion jedoch als nachteilig erweisen. Das ist in der Regel der Fall, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben. Was können Sie also tun, wenn Ihr iPad die Meldung „iPad nicht verfügbar/Sicherheitssperre“ anzeigt? Die Lösungen finden Sie in diesem Artikel.

I. Wie lange dauert die Anzeige „iPad nicht verfügbar Bildschirm“ bei einem falschen Passcode

Bei einem einzigen falschen Passcode wird der Bildschirm „iPad nicht verfügbar“ etwa eine Minute lang angezeigt. Je mehr Sie jedoch falsche Passcodes ausprobieren, desto länger müssen Sie warten, bis der Bildschirm verschwindet.

ipad unavailable

II. Wie man ein nicht verfügbares iPad ohne Computer entsperrt

Wenn Sie über einen längeren Zeitraum einen falschen Passcode in Ihr iPad eingegeben haben, werden Sie aus dem Gerät ausgesperrt. In diesem Fall wird der Bildschirm „Sicherheitssperre“ angezeigt. Bei wiederholten Fehlversuchen müssen Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, indem Sie es mit iTunes verbinden.

Wenn Sie keinen Computer in Reichweite haben, ist es leider unmöglich, iTunes zu verwenden. Die gute Nachricht ist, dass es andere Lösungen gibt, die Sie in Betracht ziehen können, vor allem wenn Ihr iPad auf iPadOS 15.2 läuft.

1. iPad direkt löschen, wenn es unter iPadOS 15.2 läuft

Bei einem iPad, das mit iPadOS 15.2 läuft, können Sie die neue Funktion „Sicherheitssperre“ nutzen, um das iPad direkt zu löschen. Folgen Sie den nachstehenden Anweisungen, um ein iPad mit iPadOS 15.2 direkt zu löschen:

  • Geben Sie den falschen Passcode weiter ein, bis „iPad löschen“ auf dem Bildschirm erscheint. Die Meldung lautet: „Dieses iPad ist mit einer Sicherheitssperre belegt. Sie können Ihren Passcode in 5 Minuten erneut eingeben oder dieses iPad jetzt löschen und zurücksetzen“.
  • Jetzt sollten Sie auf „Jetzt löschen“ drücken.
  • Dazu müssen Sie Ihr Apple-ID-Passwort eingeben. Geben Sie das Passwort ein und der Löschvorgang wird automatisch gestartet.
  • Danach müssen Sie Ihr iPad wie ein neues Gerät einrichten.

2. iPad aus der Ferne über „Mein iPad suchen“ löschen

Eine weitere Möglichkeit, das iPad ohne einen Computer zu löschen, ist die Funktion „Mein iPad suchen“. Diese Option funktioniert für iPad und iPhone auf die gleiche Weise. Um „Mein iPad suchen“ zu verwenden, sind die folgenden einfachen Schritte zu befolgen:

  • Besuchen Sie zunächst https://www.iCloud.com und melden Sie sich auf einem anderen iPad oder iPhone an. Wählen Sie anschließend die Funktion „Mein iPad suchen“ auf der Seite. Möglicherweise wird ein Bestätigungscode an das Gerät gesendet, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren können.
  • Im Dropdown-Menü müssen Sie das gesperrte iPad auswählen.
  • Danach müssen Sie auf „iPad löschen“ klicken.

    find my iphone erase ipad

Sobald Sie alles oben genannte getan haben, wird das iPad gelöscht und Sie können ein neues Passwort eingeben, um es ohne Probleme zu benutzen.

III. Wie man mit 4uKey in ein nicht verfügbares iPad gelangt (super einfach)

Wenn Sie iCloud nicht mit dem iPad verbunden haben und sich nicht an Ihre Apple ID erinnern können, können die oben genannten Methoden nicht funktionieren. Das bedeutet aber nicht, dass Sie nicht auf Ihr nicht verfügbares iPad zugreifen können. In dieser Situation ist alles, was Sie brauchen Tenorshare 4uKey , die ein leistungsfähiges Werkzeug für die Entsperrung aller Arten von iPad, iPhone und iPod touch ist. Tenorshare 4uKey kann in 4- oder 6-stelligen Passcode, Face ID, Touch ID, etc.

Die Verwendung von 4uKey ist super einfach und problemlos. Sie brauchen keine technischen Fähigkeiten, um dieses Tool zu verwenden, um Ihr nicht verfügbares iPad bequem von zu Hause aus zu entsperren. Alles, was Sie tun müssen, um Tenorshare 4uKey zu verwenden, wird im Folgenden beschrieben:

  • Laden Sie Tenorshare 4uKey herunter, installieren und starten Sie es. Sobald Sie das Programm gestartet haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Starten“, um den Prozess zu starten.

    unlock locked screen interface
  • Als Nächstes müssen Sie Ihr nicht verfügbares iPad mit einem USB-Kabel an den Computer mit 4uKey anschließen. Das iPad sollte automatisch von dem Programm erkannt werden. Dann müssen Sie auf die Option „Weiter“ tippen.

    manage accounts
  • Wenn Ihr iPad von Tenorshare 4uKey nicht erkannt wird, müssen Sie es in den „Wiederherstellungsmodus“ oder „DFU-Modus“ versetzen. Dadurch wird sichergestellt, dass es erkannt wird.

    enter recovery mode
  • Der dritte Schritt besteht darin, die neueste Firmware-Datei herunterzuladen. Sie werden von der Software dazu aufgefordert. Wählen Sie einfach Ihren bevorzugten Speicherpfad und tippen Sie auf „Herunterladen“, um den Vorgang fortzusetzen.

    start download firmware
  • Nachdem Sie das Firmware-Paket auf Ihren Computer heruntergeladen haben, tippen Sie auf „Start to Remove“.

    start to remove
  • Tenorshare 4uKey beginnt sofort mit dem Entfernen des Passcodes von Ihrem iPad.

    remove passcode successfully

IV. Wie man ein nicht verfügbares iPad mit iTunes entsperrt

Zu guter Letzt können Sie Ihr nicht verfügbares iPad auch mit iTunes entsperren. Es ist erwähnenswert, dass diese Methode auch die Verwendung eines Computers erfordert. Wie können Sie also ein nicht verfügbares iPad mit iTunes entsperren? Das sind die folgenden Dinge zu tun:

  • Als Erstes müssen Sie iTunes auf einem Mac oder Windows-PC installieren.
  • Verbinden Sie Ihr nicht verfügbares iPad mit Hilfe eines USB-Kabels mit dem Computer.
  • Der nächste Schritt besteht darin, das iPad auszuschalten. Warten Sie ein paar Minuten, um sicher zu sein, dass Ihr iPad vollständig ausgeschaltet ist.
  • Jetzt ist es wichtig, das nicht verfügbare iPad in den Wiederherstellungsmodus zu versetzen. Dies hängt von dem Modell des iPad Sie verwenden.
  • Sobald die Verbindung hergestellt ist, werden die Optionen „Wiederherstellen“ und „Aktualisieren“ auf dem Bildschirm angezeigt. Klicken Sie auf „Wiederherstellen“, um die Wiederherstellung Ihres iPad zu starten.

    restore ipad in recovery mode
  • Dieser Vorgang dauert etwa 15 Minuten. Starten Sie Ihr iPad nach Abschluss neu.
  • Trennen Sie nun die beiden Geräte und richten Sie das iPad wie ein neues Gerät ein.

Fazit

Wie oben gezeigt, gibt es keine Schwierigkeiten, ein nicht verfügbares oder deaktiviertes iPad zu entsperren, solange Sie die richtigen Werkzeuge haben. Wenn Sie einfach die Anweisungen in diesem Beitrag befolgen können, sollten Sie in der Lage sein, Ihr iPad zu entsperren und es wieder zu verwenden. Von den oben genannten Lösungen, Tenorshare 4uKey ist die zuverlässigste und effektivste Option, die Sie verwenden können.

Jedes Passwort in wenigen Minuten entfernen

  Aktualisiert am 2022-07-12 / Aktualisiert für  iPad-Tipps

(Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bestätigen)

(0 Abstimmungen, Durchschnitt: 5.0 aus 5 )

Beteiligen Sie sich an der Diskussion und geben Sie Ihre Stimme hier ab