iOS Probleme

Nicht verpassen iOS 7/8/9/10/11/12/13/14 Aktivierungssperre umgehen

Ist es möglich, iCloud Aktivierungssperre unter iOS 10 zu umgehen? Wenn möglich, dann zeigen Sie bitte.”

Es ist nicht möglich, die iOS 10 Aktivierungssperre zu umgehen. In mehreren Foren wird behauptet, dass die Umgehung der iCloud Aktivierungssperre unmöglich ist. Im Gegenteil werden einige etwas anderes sagen. Aber die Frage bleibt, ist es möglich? Lassen wir uns herausfinden.

Teil 1: Was genau ist iCloud Aktivierungssperre?

Die iCloud Aktivierungssperre verhindert das Zurücksetzen über nicht autorisierter Faktoren von iOS Geräten. Diese Funktion wurde vor einigen Jahren von Apple auf allen iOS Geräten implementiert. Diese Funktion fügte eine weitere Sicherheitsebene hinzu, verursachte jedoch auch ein Problem für einige Benutzer.

Einige Benutzer kaufen normalerweise gebrauchtes iOS Gerät. Nach dem Kauf wird „Auf Werkseinstellungen zurücksetzen“ durchgeführt und das Gerät kann verwendet werden. Jetzt benötigen sie jedoch die Apple ID und das Passwort, um Zurücksetzen durchzuführen. In den meisten Fällen stellt der Eigentümer dies nicht zur Verfügung.

Daher ist für sie iPhone Aktivierungssperre iOS 10 Umgehung erforderlich. Aber es ist keine leichte Aufgabe. Es gibt nur begrenzte Möglichkeiten, Aktivierungssperre zu umgehen. Im Folgenden finden Sie zwei effektive Möglichkeiten.

Teil 2: iOS 12.3-14 Aktivierungssperre umgehen: 4MeKey verwenden

Wenn Sie die Aktivierungssperre in den neuesten iOS Versionen: iOS 12 bis iOS 14 umgehen möchten, dann benötigen Sie ein professionelles Werkzeug.

iOS Aktivierungssperre Umgehen ist keine leichte Aufgabe, insbesondere bei der neuesten, sichereren iOS 14 Version. Daher ist ein professionelles Werkzeug erforderlich, das die Sperre umgehen kann. Jetzt gibt es im Internet mehrere Empfehlungen, aber nach gründlicher Recherche haben wir festgestellt, dass Tenorshare 4MeKey die perfekte Wahl ist.

Warum ist 4MeKey ein ideales Tool für iOS 12.3-14 Aktivierungssperre Umgehen?

4MeKey ist ein ausgezeichnetes Programm. Die Aktivierungssperre wird schnell und ohne Passwort oder Apple ID entfernt. Kompatibel mit allen Apple Geräten (vom iPhone 5S-11) und iOS Versionen (12.3-14). Den gesamten Vorgang können Sie problemlos in weniger als 10 Minuten selbst durchführen. Denken Sie jedoch daran, dass Sie zuerst Ihr Gerät jailbreaken müssen, und dies hat das Potenzial, Ihr Gerät zu beschädigen.

Video Tutorial: iCloud Aktivierungssperre Entfernen

Wie kann man iCloud Aktivierungssperre umgehen?

Wenn Sie dieses Tool verwenden möchten, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Die detaillierten Schritte sind unten aufgeführt. Mal probieren.

  • Schließen Sie die Installation von 4MeKey auf Ihrem Computer ab. Starten dann das Programm und klicken Sie auf „iCloud Aktivierungssperre entfernen“.

    iOS 10 aktivierungssperre umgehen
  • Es wird eine Warnmeldung angezeigt. Lesen Sie diese und klicken Sie auf „Weiter“, um fortzufahren.

    iOS aktivierungssperre umgehen
  • Schließen Sie danach das iOS Gerät an den Computer an. Jetzt werden Sie aufgefordert, das Gerät zu jailbreaken. Je nachdem, ob Sie einen Mac oder einen PC verwenden, werden unterschiedliche Verfahren angewendet.

    xbypass anmelden
  • Klicken Sie nach Abschluss des Jailbreak auf „Entfernen starten“, um den Vorgang zu starten.

    aktivierungssperre umgehen iOS 14

Dies ist der einfachste und effektivste Weg, um die iCloud Aktivierungssperre zu entfernen.

Teil 3: Andere iOS 7/8/9/10/11 Aktivierungssperre umgehen: DNS verwenden

DNS, d.h Domain Name System, ist eine Methode, die lesbare Namen in numerische IP Adressen konvertiert. Bei dieser Methode wird der DNS-Server als Host zum Ausführen der Anwendung verwendet. Wenn Ihr iOS Gerät über iCloud gesperrt ist, können Sie seinen Aktivierungspfad über die DNS Methode ändern, um die iOS Aktivierungssperre umzugehen.

Wenn Sie nun den Pfad des IP-Servers ändern, ändert sich dieses Situation nicht. Es besteht die Möglichkeit, verschiedene WLAN Einstellungen manuell einzugeben und die DNS Adresse zu ändern. Sobald der DNS aktiviert ist, stehen Ihnen verschiedene Funktionen zur Verfügung. Insgesamt ist es eine gute Methode und kann verwendet werden, um die Aktivierungssperre iOS umzugehen.

Es gibt jedoch einige Einschränkungen bei DNS Methoden. Sie müssen sie überprüfen.

  • Erstens gibt es keine Erfolgsgarantie.
  • Mit dem aktivierten DNS können Sie nicht auf alle Funktionen des iOS Geräts zugreifen. Der Zugang ist begrenzt.
  • Diese Methode funktioniert nicht bei allen iOS Versionen.
  • Es ist nur ein einfacher Hack, um die notwendigen iOS Funktionen zu nutzen, keine vollständige Entsperrung.

Selbst wenn es mehrere Einschränkungen gibt, bevorzugen einige Benutzer die Verwendung der DNS-Methode, um die iOS 10/11/12/13/14 Aktivierungssperre umzugehen. Sie sollten sich also die neueste DNS Umgehen Methode ansehen. Die Schritte sind unten aufgeführt.

  • Schritt #1: Wählen Sie im Menü Ihr Land und Ihre Sprache aus.
  • Schritt #2: Danach gelangen Sie zur Seite mit den WLAN Einstellungen. Sie werden aufgefordert, eine Verbindung zu einem WLAN Netzwerk herzustellen. Suchen Sie nach dem Symbol „i“.

    umgehen aktivierungssperre iOS 11
  • Schritt #3: Trennen Sie dann das WLAN Verbindung. Gehen Sie zu den Verbindungseinstellungen und tippen Sie auf „Dieses Netzwerk vergessen“.
  • Schritt #4: Tippen Sie nun auf „i“ und greifen Sie auf den DNS-Server zu. Tippen Sie auf DNS Tap und Sie werden die folgenden Informationen erhalten.
    • USA: 104.154.51.7
    • Südamerika: 35.199.88.219
    • Europa: 104.155.28.90
    • Asien: 104.155.220.58
    • Australien und Ozeanien: 35.189.47.23
  • Schritt #5: Tippen Sie nach Eingabe der DNS IP auf „Zurück“. Schalten Sie dann WLAN ein und wählen Sie ein Netzwerk aus.
  • Schritt #6: Tippen Sie nun auf „Nächste Seite“ und dann auf „Zurück“. Sie gelangen auf den iCloud Umgehen Bildschirm.

Jetzt können Sie auf Apps, Musik, Internet, Kamera und mehr auf Ihrem iOS Gerät zugreifen. Sie müssen berücksichtigen, dass dies kein tatsächlich iOS Aktivierungssperre Umgehen ist, sondern nur ein Hack, mit dem Sie auf einige der iOS Funktionen verwenden können.

Fazit

Daher kann man die iCloud Sperre nicht einfach umgehen. Es ist eine der sichersten Funktionen der Welt. Wenn Sie also Problem haben, haben Sie etwas Geduld. Wenn Sie die DNS Umgehen Methode verwenden möchten, denken Sie daran, dass dies keine iCloud Entsperrung ist. Sie haben Zugriff auf nur einige iOS Funktionen. Mit Tenorshare 4Mekey ist die Freischaltung jedoch innerhalb weniger Minuten abgeschlossen.

  Updated on 2020-09-27 / Update for  iCloud Tipps

(Click to tate this post)

(0 votes, average: 5.0 out of 5 )

Join the discussion and share your voice here