iPhone Tipps

iBypasser Bewertung: Kann ich iBypasser vertrauen?

Möchten Sie die Aktivierungssperre auf Ihrem Gerät jetzt entfernen? Wenn ja die Antwort ist, was wäre das Tool Ihrer Wahl? iBypasser? Das ist keine schlechte Wahl. Bevor Sie fortfahren, es zu benutzen, nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um den Bericht auf dieser Seite zu lesen.

Teil 1: Wie viel wissen Sie über iBypasser?

iBypasser ist ein großartiges iOS-Tool, das häufig verwendet wird, um die Aktivierungssperre auf dem iPhone, iPad oder iPod touch zu entfernen. Es ist großartig, um das Problem der Sperre auf allen Apple-Geräten zu lösen. Mit ihm können Sie Ihr Gerät leicht entsperren und die gewünschte Aktivität ohne Probleme ausführen. Diese Software hat einige erstaunliche Funktionen, die die folgenden beinhalten:

1. Wiederherstellung der Telefonsicherheit: Diese Software kann Ihnen helfen, die Aktivierungssperre zu umgehen und wieder auf Ihr iOS-Gerät zuzugreifen.

2. Anmelden mit neuer Apple-ID: Mit diesem Tool können Sie sich im App Store mit einer neuen Apple-ID auf Ihrem Gerät anmelden.

3. Tracker-Blocker : iBypasser hat eine Funktion, die es nicht zulässt, dass Ihr Gerät mit der aktuellen Apple ID getrackt wird.

Teil 2: Funktioniert iMyFone iBypasser wirklich?

iBypasser ist bis zu einem gewissen Grad noch effektiv. Es funktioniert sehr gut auf iPhone X und sogar iPad Pro. Allerdings gibt es keine Garantie, dass es auch auf Ihrem Gerät funktioniert. Bevor Sie eine Entscheidung über die Verwendung dieser Software treffen können, ist es ratsam, dass Sie die Vor- und Nachteile berücksichtigen. Sowohl die Vor- als auch die Nachteile dieses Tools werden unten hervorgehoben.

Vorteile:

  • iBypasser ist praktisch für Benutzer, die nicht über die Anmeldedaten des iCloud-Kontos verfügen.
  • Es ist einfach, ins Internet zu gelangen.

Nachteile:

  • Es bietet Nutzern keine dauerhafte Entsperrfunktion. Wenn Sie einen Werksreset mit der Soft durchführen, wird die iCloud-Aktivierungssperre wieder aktiviert.
  • Es lässt die eingehenden und ausgehenden Telefonanrufe nicht wie erwartet funktionieren.
  • Es ist kompliziert zu bedienen.
  • Es werden nicht alle iOS-Geräte unterstützt: iOS 12.4.5 & 12.4.6 ausgeschlossen.

Teil 3: Ist der iBypasser kostenlos zu benutzen?

Die Nutzung von iBypasser ist nicht kostenlos. Wenn Sie jemand sind, der sich immer noch Gedanken über die Frage macht: Funktioniert iBypasser? müssen Sie den Teil 2 dieses Artikels lesen. Nun, bezüglich der Zugriffsgebühr auf die Software. Sie müssen wissen, dass das Tool einen Premium-Typ hat.

Wenn Sie die Premium-Version nutzen möchten, finden Sie unten eine Aufschlüsselung des Preises.

  • $39.95 : Mit diesem Preispaket können Sie iBypasser nur auf 1 iOS-Gerät verwenden. Es ist ein monatlicher Plan und kann automatisch erneuert werden.
  • $49.95 : Dies ist ein jährlicher Plan für iBypasser. Er funktioniert ebenfalls nur auf 1 iOS Gerät und kann automatisch verlängert werden.
  • $69.95 : Dies ist ein lebenslanger Plan und kann auf mehreren Geräten verwendet werden. Wenn Sie mehrere iOS-Geräte haben, ist dies einfach der beste Plan, den Sie in Betracht ziehen sollten.

Teil 4: Gibt es eine wirksame Alternative?

Wenn Sie die Vor- und Nachteile von iBypasser vergleichen, werden Sie feststellen, dass das Tool einige Nachteile hat. Das könnte Ihren Prozess der Umgehung der Aktivierungssperre frustrieren. Wenn Sie eine Alternative in Betracht ziehen, dann ist es gut, wenn Sie Tenorshare 4MeKey in Betracht ziehen. Dieses hat einen guten Vorteil gegenüber Tenorshare 4MeKey. Einer dieser Vorteile ist seine Kompatibilität mit allen Versionen von iOS-Geräten, von Version 12.3 -14.4.2.

Die bemerkenswerten Eigenschaften dieser App umfassen:

1. Frei von Viren und Werbung

Tenorshare 4MeKey ist 100% sicher. Es ist eine der seriösen iOS-Geräte-Software, die keine Werbung und keine Form von Viren enthält. Wenn Sie es verwenden, können Sie sicher sein, eine stressfreie Entsperrung Erfahrung zu genießen.

2. Geld-zurück-Garantie

Das ist es, was Tenorshare 4MeKey von den bestehenden Softwares unterscheidet. Der Entwickler dieses Tools hat eine starke Rückerstattungspolitik für jeden, der nicht mit der Qualität des Tools einverstanden ist.

3. Pro Technische Unterstützung

Es gibt einen 24/7-Support-Service für diese App. Sie können Ihre Probleme immer ohne weitere Verzögerung gelöst bekommen.

Um mit dieser App loszulegen, befolgen Sie bitte die folgenden Schritte.

Video Tutorial: So entfernen Sie die iCloud-Aktivierungssperre

  • Sie müssen die App herunterladen und auf Ihrem System installieren, bevor Sie sie verwenden können. Der gesamte Prozess kann nicht länger als 10 Minuten dauern.

    tenorshare 4mekey Schnittstelle
  • Starten Sie den Jailbreaking-Vorgang. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um mit dem Jailbreaking-Prozess zu beginnen. Sie benötigen eine starke Netzwerkverbindung, um diesen Prozess zu starten.

    tenorshare 4mekey
  • Entfernen Sie die iCloud-Aktivierungssperre. Gut! Sie sind beim letzten Punkt dieser Aufgabe angelangt. Sie müssen also Ihre Geräteinformationen bestätigen, bevor Sie zum letzten Schritt übergehen. Der Weg, dies zu tun, ist einfach. Suchen Sie den Namen Ihres Geräts in der auf dem Bildschirm angezeigten Liste.

    tenorshare 4mekey
  • Wählen Sie dann den Namen aus und klicken Sie auf "Entfernen starten", um den gesamten Vorgang abzuschließen.

    tenorshare 4mekey aktivierungssperre
  • Warten Sie einige Minuten, bis die Entfernung der Aktivierungssperre abgeschlossen ist.

    entsperren werkzeug

Fazit

iBypasser ist eine Software, die wunderbar funktioniert, wenn es um das Entfernen der Aktivierungssperre geht. Allerdings hat sie einige Einschränkungen, die den gesamten Prozess der Entsperrung Ihres Geräts ermüdend machen könnten. Wenn Sie also Zeit gewinnen und sich den Ärger ersparen wollen, der mit dem Entsperren von iOS-Geräten verbunden ist, ist es am besten, Tenorshare 4Mekey zu verwenden. Diese Software ist werbefrei und effizient im Erreichen des gewünschten Ziels. Sie werden es genießen.

  Updated on 2021-05-10 / Update for  iCloud Tipps

(Click to tate this post)

(0 votes, average: 5.0 out of 5 )

Join the discussion and share your voice here